1 Eingang

Eingang / Routen

Rotbuchenwald

Hier beginnt der Naturrundweg im Hiesfelder Wald, der Ihnen Informationen zu verschiedenen Aspekten des Naturschutzes in diesem großen Laubwaldgebiet vermitteln will. Dabei werden Ihnen Tiere und Pflanzen mit ihren Lebensräumen vorgestellt sowie Grundsätze und Maßnahmen de Arten- und Naturschutzes erläutert.

Dabei können Sie je nach Lust und Laune zwischen drei Routen wählen.

Route 1 ist ca. 7,5 km lang, führt Sie zu allen 11 Erläuterungstafeln und umfasst den Großteil des Hiesfelder Waldes mit der Rotbachaue.
bullet

Route 2 ist ca. 4,5 km lang, führt an 9 Erläuterungstafeln vorbei und spart lediglich den Bereich des Rotbaches aus.
bullet

Route 3 ist ca. 3 km lang, führt an 5 Erläuterungstafeln vorbei und bietet eine Einführung in den Lebensraum des Hiesfelder Waldes, die in einem Spaziergang erfahren werden kann.

Rotbuchenwald

Dieser Naturlehrpfad wurde gemeinsam vom Staatlichen Forstamt Wesel, der Biologischen Station Westliches Ruhrgebiet, dem Bereich Umweltschutz der Stadt Oberhausen und den ehrenamtlichen Naturschützern erarbeitet. Dort können Sie auch weitere Informationen über den Hiesfelder Wald erhalten.

Herbstwald

Zusätzlich zu den Tafeln sind mit Zahlen 1-45 (und der Abkürzung FFH) versehene Baumscheiben entlang des Weges zu finden. Sie verweisen auf Bäume, Sträucher, Stauden, Wald- und Forsttypen, Lebensräume und Naturschutzmaßnahmen. Hierzu finden Sie weitere Informationen auf diesen Internetseiten.

Letzte Änderung am Donnerstag, 11. April 2019 um 15:48:05 Uhr.

seit dem 11.12.2014

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1456.