Sie sind hier: Startseite » Bildung » Ferienprogramm

Ferienprogramm

Ferien auf Ripshorst

Die Biologische Station Westliches Ruhrgebiet e.V. begrüßt in den Schulferien regelmäßig Kinder von 7 bis 12 Jahren. Die Ferienkinder erhalten einen Einblick in die Tier- und Pflanzenwelt im Ruhrgebiet und die Aufgaben der Biologischen Station. Dabei wird in der Natur geforscht, bestimmt, gepflegt, geerntet, erfasst, gebastelt und gespielt.
Informationen und Anmeldung: verena.niehuis@bswr.de

Kooperation mit dem Stadteilbüro Eppinghofen

Naturerlebniswoche in Eppinghofen

In den Osterferien 2019 ging es mit Ferienkindern der Grundschule am Dichterviertel (1.-4. Klasse) an die Arbeit, es wurden Insektenhotels gebaut um Tiere zu erforschen. An der Ruhr wurden verschiedene Vogelarten und ihre Lebensräum beobachtet. Auf dem Schulgelände der Grundschule am Dichterviertel wurde gegraben, gepflanzt und gesät und Blumen für zuhause gefilzt. Zum Ende der Woche haben wir den Kindern unser „Natur-Licht-Kunst“ Projekt ermöglicht.

Veranstalter des Programms ist das Stadtteilmanagement Eppinghofen in Kooperation mit dem Amt für Kinder, Jugend und Schule.

Presseartikel: pressemitteilung-new-ostern-2019.docx [15 KB]

Letzte Änderung am Freitag, 6. September 2019 um 13:37:18 Uhr.

Zugriffe heute: 3 - gesamt: 721.