Ferienprogramm

beendete Ferienaktionen

evo Spendenaktion

Dank einer Spende der evo, aus dem Erlös der diesjährigen Jahreseditionstasse (Igel) der Energieversorgung Oberhausen AG (evo) freuen wir uns über 2.500 Euro, die in den Herbstferien einem Umweltbildungsprojekt zugute gekommen sind.

In Workshops für Kinder wurden Winterquartiere für heimische Igel gebaut. Gleichzeitig gab es Tipps und Hinweise, wie der heimischen Garten naturnah gestaltet werden kann.

Am 14.10. haben 16 Kinder an einem WS zur naturnahen Gartengestaltung teilgenommen.
Die Kinder konnten ein Igelhaus bauen und es in den heimischen Garten mitnehmen. Es wurde viel über den Igel gelernt.
Besonders gut hat den Kindern der Besuch eines echtren Igels gefallen.

Für die Eltern gab es einen Informationsflyer zur naturnahen Gartengestaltung.

Download…. .

Igel Workshop

Kooperation mit dem Stadteilbüro Eppinghofen

Naturerlebniswoche in Eppinghofen

In den Osterferien 2019 ging es mit Ferienkindern der Grundschule am Dichterviertel (1.-4. Klasse) an die Arbeit, es wurden Insektenhotels gebaut um Tiere zu erforschen. An der Ruhr wurden verschiedene Vogelarten und ihre Lebensräum beobachtet. Auf dem Schulgelände der Grundschule am Dichterviertel wurde gegraben, gepflanzt und gesät und Blumen für zuhause gefilzt. Zum Ende der Woche haben wir den Kindern unser „Natur-Licht-Kunst“ Projekt ermöglicht.

Veranstalter des Programms ist das Stadtteilmanagement Eppinghofen in Kooperation mit dem Amt für Kinder, Jugend und Schule.

Presseartikel: pressemitteilung-new-ostern-2019.docx [15 KB]

Letzte Änderung am Dienstag, 7. Juli 2020 um 15:51:31 Uhr.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 467.