Projekt zur Route des Regenwassers

Schüler*innen der Hauptschule Welheim und das Team von Modellbau Zurawski haben das Modell fertiggestellt.

Lernziel war das Verständnis der Route des Regenwassers und des Verlaufs in den angrenzenden Park in Bottrop Welheim. Der Verlauf wurde von den Erbauer*innen selbst nachvollzogen und in einem Modell umgesetzt. Die Emschergenossenschaft hat das Projekt finanziell unterstützt. 

Das Modell kann ab Dezember 2021 in der Hauptschule Welheim besichtigt werden.

Lesen Sie den Presseartikel hier

Zurück
Bundesministerium
Bundesamt
Umweltministerium NRW
Stadt Duisburg
Stadt Mülheim
Stadt Oberhausen
Stadt Bottrop
Stadt Essen
Landschaftsverband Rheinland
Emschergenossenschaft
Regionalverband Ruhr