Sie sind hier: Startseite » urban nature

urban nature in metropolitan region Ruhr

14.10.2019 Politik zu Besuch

Norwich Rüße MdL, Sprecher für Landwirtschaft, Natur-, Umwelt-, Tier- und Verbraucherschutz der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag NRW und Hubert Niehoff, Mitglied der Grünen aus Mülheim an der Ruhr besuchten die Biologische Station Westliches Ruhrgebiet e. V. Dr. Peter Keil stellte bei einer Wanderung über die Brache am Gleispark Frintrop die urbane Biodiversität und Industrienatur vor und erläuterte die Aufgaben, Projekte und Arbeiten der Biologischen Station.

EFUF 2019

EFUF KÖLN
May | 2019 | European Forum on Urban Forestry (EFUF)

Das "European Forum on Urban Forestry" lädt vom 22. bis 25.5.2019 zum Nachdenken und zum Austausch über städtische Waldgebiete ein.
Die Konferenz wird Indoor-Vorträge und Präsentationen (vor Mittag) mit Exkursionen am Nachmittag kombinieren» Wahner Heide & Gut Leidenhausen -Thema: Naturschutz und Erholungsnutzung - Konflikte im urbanen Ballungsraum» Waldlabor Köln - Thema: Wie organisiert man die Beteiligung von Zivilgesellschaft und Wirtschaftsakteuren in der städtischen Forstwirtschaft? (www.efuf.org)
Forscher/innen und Fachleuten wurde die Möglichkeit gegeben Paper einzureichen. http://efuf.org/

Die Themen Industriewaldprojekt und Umweltbildung wurden mit einem Kurzvortrag und Roll-Up Display präsentiert. https://efuf2019.wordpress.com/posters/ angesehen werden.

Rollup zum Industriewaldprojekt hier als Pdf herunterladen ... [16.012 KB]

Rollup zur Umweltbildung hier als Pdf herunterladen ... [14.875 KB]

Letzte Änderung am Mittwoch, 9. September 2020 um 18:01:19 Uhr.

Zugriffe heute: 5 - gesamt: 10474.