Sie sind hier: Startseite » Programm » Mai 2020

Mai 2020

     

Ob die orithologische Exkursion am 01.05.2020 stattfindet wird nach den Osterferien beschlossen.

Freitag, 01.05.2020, 06:30-08:30 Uhr

Feldlerche

Ornithologische Exkursion auf die Halde Haniel
Mit einer Höhe von knapp 160 Metern ist Haniel eine der höchsten Halden des Ruhrgebietes und eine imposante Landmarke auf der Grenze zwischen Bottrop und Oberhausen. Sie bietet gerade im Bereich um das Gipfelplateau einigen inzwischen selten gewordenen Vogelarten des Offen- und Halboffenlandes einen Rückzugsraum. So kommen hier noch Arten wie Baumpieper und Bluthänfling vor, die in der immer intensiver genutzten Kulturlandschaft in ihrem Bestand dramatisch zurückgehen. Auch der Flussregenpfeifer, ursprünglich ein Bewohner dynamischer Flussauen, kann regelmäßig auf der Halde beobachtet werden. Hinzu kommen zahlreiche Durchzügler, die im Frühjahr und Herbst hier Rast machen, darunter z. B. der Steinschmätzer oder die Ringeldrossel. Auch Seltenheiten wie Schneeammern aus Skandinavien oder der asiatische Spornpieper konnten bereits nachgewiesen werden.
Exkursion mit Tobias Rautenberg
Veranstalter: Biologische Station Westliches Ruhrgebiet
Treffpunkt: Parkplatz am Ende der Birkhahnstraße am Beginn des Kreuzwegs im Süden der Halde (für Navigationsgeräte Birkhahnstr. 29, 46145 Oberhausen)
Teilnahmegebühr: 3,00 €
Bitte beachten: Festes Schuhwerk und ein eigenes Fernglas sind erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich
Anmeldung nicht erforderlich

     

Mittwoch, 06.05.2020, 19:00 Uhr-20:30 Uhr

Weißes Labkraut

Galium album

Pflanzenheilkunde oder Phytotherapie – gegen viele Leiden ist ein Kraut gewachsen
Blätter, Blüten, Hölzer, Früchte, Knospen, Samen, Stängel oder Wurzeln - pflanzliche Wirkstoffe stehen für die Behandlung ganz unterschiedlicher Beschwerden bereit. Die Phytotherapie oder Pflanzenheilkunde ist eines der ältesten Therapieverfahren in der Medizin. Sabrina Kniepper richtet bei der Führung auf dem Brachgelände am Centro den Blick in den reichhaltigen Arzneimittelschatz der Natur.
Führung mit Sabrina Kniepper
Veranstalter: NABU Oberhausen
Treffpunkt: Parkplatz Haus Ripshorst
Teilnehmerzahl: 20 Personen
Teilnehmergebühr: 5.- € (mit kleiner Überraschung)
Anmeldung bis 29.04.2020: info@nabu-oberhausen.de oder Christian Riedel 0176-24267160

     

Donnerstag, 07.05.2020, 18:00-ca. 19:30 Uhr

Girsch

Essbare Wildkräuter am Elpenbach
Bei einem Spaziergang entlang des Elpenbachs mit der Kräuterpädagogin Bernhardine Nitka
werden essbare Wildkräuter und deren Verwendung in der Küche vorgestellt.
Wie immer gibt es auch eine kleine Kostprobe.
Exkursion mit Bernhardine Nitka, NABU Oberhausen
Veranstalter: NABU Oberhausen
Treffpunkt: Oberhausen, Antoniestraße 32-34
Teilnehmergebühr: keine
Teilnehmerzahl: begrenzt
Anmeldung bis 30.04.2020: info@nabu-oberhausen.de oder Bernhardine Nitka 0160-91736615

     

Freitag, 08.05.2020, 20:30-22:30 Uhr

Großes Mausohr

Fledermäuse in der Saarner Ruhraue
Exkursion von Dr. Frauke Krüger und Mitglieder der Fledermaus AG
Veranstalter: NABU Ruhr
Treffpunkt: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Anmeldung: 0201 / 7 10 06 99 oder info@nabu-ruhr.de
Teilnahmegebühr: keine, Spende willkommen

     

Samstag, 09.05.2020, 04:00-07:00 Uhr

Amsel

Die Vogeluhr in der Saarner Aue
Vogelwanderung mit Norbert Friedrich
Veranstalter: NABU Ruhr
Treffpunkt: Dohne 74 a (Restaurant Tomate), 45468 Mülheim
Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung nicht erforderlich

     

Samstag, 09.05.2020, 20:30-22:30 Uhr

Zwergfeldermaus

Fledermäuse im Schlosspark Borbeck
Exkursion von Dr. Frauke Krüger und Mitglieder der Fledermaus AG
Veranstalter: NABU Ruhr
Treffpunkt: Schloßstr. 101, Eingang am Schloss Borbeck, 45355 Essen
Teilnahmegebühr: keine, Spende willkommen
Anmeldung nicht erforderlich

     

Samstag, 16.05.2020, 10:00-13:00 Uhr

Caltha palustris

Frühlingsflora im Forstbachtal
Botanik-Wanderung von Bernhard Demel, Thomas Kalveram
Veranstalter: NABU Ruhr
Treffpunkt: Parkplatz Horbeckstr./Ecke Zeppelinstr., 45470 Mülheim
Teilnahmegebühr: keine, Spende willkommen
Anmeldung nicht erforderlich

       

Samstag, 16.05.2020, 10:00-12:00 Uhr

am Wasser

Ges.-Schule Meiderich

Was lebt in der Alten Emscher? – Exkursion für Kinder von 6–10 Jahren
Die Alte Emscher im Landschaftspark Duisburg-Nord ist ein wichtiger Lebensraum für viele wassergebundene Pflanzen und Tiere, wie z.B. Kröten, Libellen und weitere Insekten. Ausgerüstet mit Keschern, Eimern und Becherlupen wollen wir diesen einmaligen Lebensraum gemeinsam erforschen. Auch der spielerische Aspekt wird dabei nicht zu kurz kommen.
Exkursion mit Katrin Schneider
Veranstalter: Biologische Station Westliches Ruhrgebiet
Treffpunkt: Dependance der Biologischen Station Westliches Ruhrgebiet (neben der Jugendherberge), Lösorter Straße 119, 47137 Duisburg
Teilnahmegebühr: 3€
Anmeldung erforderlich: katrin.schneider@bswr.de, Tel.: 0208 – 46 86 092
Bitte Gummistiefel und Kleidung die dreckig werden darf mitbringen!

       

Samstag, 16.05.2020, 14:00-16:00 Uhr

Arum maculatum

Der Sterkrader Wald – Lebensräume und Artenvielfalt im zweitgrößten
und geschützten Waldbestand Oberhausens
Exkursion mit der BUND-Kreisgruppe Oberhausen
Treffpunkt: Parkplatz Hiesfelderstraße, Oberhausen
Veranstalter: BUND-Kreisgruppe Oberhausen,
Anmeldung: Cornelia Schiemanowski, Tel. 0208/807634, cornelia_schi@web.de

       

Samstag, 23.05.2020, 04:00-14:00 Uhr

Feldlerche

Morgendämmerung im Nationalpark „De Maasduinen" (NL)
Vogelexkursion mit Norbert Friedrich
Veranstalter: NABU Ruhr
Treffpunkt: Parkplatz Aldi, Düsseldorfer Str. 190, 45481 Mülheim an der Ruhr
Teilnehmergebühr: Benzinkostenumlage
Anmeldung bis zum 16.05.2020 unter: 01577 / 2 45 76 63
Anreise in Fahrgemeinschaften, bei zu geringer Teilnehmerzahl bis zum Meldeschluss fällt die Veranstaltung aus, Mittags im Anschluss Imbiss vor Ort in einer gemütlichen Waldschenke möglich.

     

Samstag, 30.05.2020, 10:00–13:00 Uhr

Girsch

Bewaldete Ruhrhänge im Essener Süden
Botanik-Wanderung von Bernhard Demel, Thomas Kalveram
Veranstalter: NABU Ruhr
Treffpunkt: Heisinger Str. 170, Parkplatz am Jagdhaus Schellenberg, 42134 Essen
Teilnahmegebühr: keine, Spende willkommen
Anmeldung nicht erforderlich

     

Sonntag, 31.05.2020, 07:00-10:00 Uhr

Blaumeise

Vogelstimmen am Mechtenberg
Vogelwanderung mit Norbert Friedrich
Veranstalter: NABU Ruhr
Treffpunkt: Bonifaciusstr./Fichtelstr., 45309 Essen
Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung nicht erforderlich

       

Sonntag, 31.05.2020, 14:00-17:00 Uhr

Sonnenschein und Windgeflüster - der Natur Hohe Zeit
Pfingstspaziergang mit Thomas Brüseke
Veranstalter: NABU Ruhr
Treffpunkt: Parsevalstraße/Ecke Böllrodt, 45470 Mülheim
Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung nicht erforderlich

Letzte Änderung am Montag, 30. März 2020 um 13:53:20 Uhr.

Zugriffe heute: 3 - gesamt: 502.