Sie sind hier: Startseite » Programm » Januar 2020

Januar 2020

   

Sonntag, 12.01.2020, 13:00–14:15 Uhr

Kohlmeise

Stunde der Wintervögel – Vögel beobachten in Klosterhardt
Zum zehnten Mal rufen NABU und LBV zur bundesweiten „Stunde der Wintervögel“ auf. Zur diesjährigen Aktion werden bei einem Rundgang durch den Grünzug in Klosterhardt einige typische Wintervögel beobachtet und vorgestellt.
Führung mit Michael Tomec, NABU Oberhausen
Veranstalter: NABU Oberhausen
Treffpunkt: Oberhausen, Parkplatz am Golfplatz Jacobi, Jacobistraße
Teilnehmergebühr: keine
Festes Schuhwerk und Fernglas sind erwünscht.

       

Sonntag, 12.01.2020, 14:00–17:00 Uhr

Von den Außergewöhnlichkeiten der Winterwelt
Spurensuche mit Thomas Brüseke
Veranstalter: NABU Ruhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz Wöllenbeck, 45470 Mülheim an der Ruhr
Teilnehmergebühr: keine
Anmeldung nicht erforderlich

       

Dienstag, 21.01.2020, 19:00–20:30 Uhr

Südafrikas Nordosten – Paradies für Vogelgucker und Säugetierfans
Während einer knapp dreiwöchigen selbstorganisierten Naturreise im Spätsommer 2019 wurden neben dem weltbekannten Kruger Nationalpark, der von Süden nach Norden komplett durchquert wurde, auch weitere vor allem avifaunistisch interessante Gebiete in den Provinzen Mpumalanga, Limpopo und Gauteng besucht. Der Vortrag zeichnet den Reiseverlauf nach und stellt Landschaft, Lebensräume und ausgewählte Arten vor.
Beamervortrag mit Tobias Rautenberg, Biologische Station Westliches Ruhrgebiet (BSWR)
Veranstalter: NABU Oberhausen und BSWR
Treffpunkt: Oberhausen, Parkplatz Haus Ripshorst, Ripshorster Straße 306
Teilnehmergebühr: keine

       

Donnerstag, 23.01.2020, 16:00 Uhr

Bodenprobe

Wie Tiere überwintern - und Anlage eines Beobachtungskastens für Abbauprozesse verschiedener Materialien (z.B. Holz, Papier, Plastik) im Boden
Wie überleben Igel die kalte Jahreszeit? Wo sind Fledermäuse im Winter? Ein Film informiert über die Überwinterung der Tiere und über Hilfsmöglichkeiten für unsere Winterschläfer. Anschließend wollen wir einen Beobachtungskasten mit verschiedenen Materialien befüllen und können dann bei den nächsten Treffen beobachten, wie sie in der Erde abgebaut werden.
Veranstalter: BUND-Kreisgruppe Oberhausen
Voranmeldung: Cornelia Schiemanowski, Tel. 0208/807634, cornelia_schi@web.de
Treffpunkt: Projekthaus, Gute Straße 19, Oberhausen
Teilnehmergebühren: keine

       

Samstag, 25.01. bis Sonntag 26.01.2020

Obstbaumpflanzung

Samstag, 25.01.2020, 10:00–13:00 Uhr (Theorie)
Sonntag, 26.01.2020, 10:00–14:00 Uhr (Praxis)

Jungbaumschnitt in Theorie und Praxis
Seminar zur Obstbaumpflege
Ziel des Kurses ist die Vermittlung von Grundwissen über den Obstbaumschnitt an Jungbäumen, Bäumen also, deren Krone sich noch im Aufbau befindet. Hierzu werden die theoretischen Grundlagen (Wuchsgesetze, Schnitttechniken, Einfluss von Veredelungsunterlagen) vorgestellt.
Leitung: Thomas Reichelt
Veranstalter: Mülheimer Obstgarten e. V., NABU Ruhr
Treffpunkt: Theorie: Haus Ruhrnatur, Alte Schleuse 3, 45468 Mülheim an der Ruhr; Praxis: St. Theresia Kirche, Karl-Forst-Str. 8, 45481 Mülheim
Teilnehmergebühr: 30 € / 25 € für Mitglieder Mülheimer Obstgarten e. V., NABU, NAJU Essen/Mülheim
Anmeldung: epost@mh-obstgarten.de
Teilnehmerzahl begrenzt

       

Sonntag, 26.01.2020, 10:00–17:00 Uhr

Asiatischer Marienkäfer Larve

Flora und Fauna im Ruhrgebiet
Seit 2005 veranstaltet die BSWR zusammen mit den ehrenamtlichen Naturschützern den „Flora-Fauna-Tag“ am letzten Sonntag im Januar. Vorträge und Diskussionen zu Artenschutzmaßnahmen, Kartierungen, Bestandsaufnahmen, Neunachweisen und Beobachtungen im Ruhrgebiet ermöglichen einen fachübergreifenden Austausch.
Veranstalter: Biologische Station Westliches Ruhrgebiet (BSWR), NABU, LNU
Treffpunkt:
Essen, Zeche Zollverein
Teilnehmergebühr: keine
mehr Infos und Anmeldung ...

       

Mittwoch, 29.01.2020, 19:00–20:30 Uhr

Durch das Jahr mit den wilden Bienen
Aus der für Anfänger/innen schwer überschaubaren Artenfülle einheimischer Wildbienen werden 12 allgemein verbreitete und relativ leicht anzusprechende Arten vorgestellt. Dabei soll die Unterscheidung dieser Arten von der allgegenwärtigen Honigbiene erleichtert werden.
Vortrag von Bernhard Jacobi, Oberhausen
Veranstalter: NABU Ruhr
Treffpunkt: Haus Ruhrnatur, Alte Schleuse 3, 45468 Mülheim an der Ruhr, Nebeneingang Außentreppe
Teilnehmergebühr: keine
Anmeldung nicht erforderlich

Letzte Änderung am Montag, 13. Januar 2020 um 10:32:15 Uhr.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 258.